Die Suche ergab 15 Treffer

von greencap
Fr, 23.07.10, 13:32
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

So sieht es optisch ein wenig schöner aus...
von greencap
Fr, 23.07.10, 12:49
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hier der Steckplan vergrößert und mit verkürzten Bezeichnungen. Die LED wurde zur Verbesserung der Übersicht weggelassen, sollte klar sein, wo diese hingehört. Die Überbrückunsdrähte zu drei der vier Sockeln der LED dienen ausschließlich dem besseren Halt der LED in der Steckplatine. Viele Grüße, Gr...
von greencap
Fr, 23.07.10, 11:11
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hey Borax, vielen Dank für die ausführliche Beschreibung zum einmessen. Ich werde dann alles so justieren, sobald ich das Solarmodul und den LiFePO4-Akku habe. Gut, werde versuchen die Schottky-Diode BAT60A aufzutreiben, wenn sich das doch sehr spürbar auf die Effizienz auswirkt. Viele Grüße, Greenc...
von greencap
Do, 22.07.10, 22:53
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

So...nun ist der Schaltplan für die Steckplatine halbwegs fertig. Erstellt wurde der Plan mit der Open Source Software FRITZING, welche unter http://fritzing.org/download/ kostenlos heruntergeladen werden kann. An einigen Stellen mußte bei den Bauteilen etwas improvisiert werden, die Beschriftungen ...
von greencap
Do, 22.07.10, 22:26
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hallo, vielen Dank für die Antwort...und ja, da hätte ich wohl etwas genauer lesen sollen. Die Datenblätter habe ich immer zu finden versucht, ob ich diese immer richtig umgesetzt habe, weiß ich nicht. Schreibe gerade einen Schaltplan für eine Steckplatine. Werde diesen demnächst hier hochladen, vie...
von greencap
Do, 22.07.10, 09:13
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

So, habe mir mittlerweile die nötigen Teile besorgt und zusammengebastelt. Nur das Solarmodul und den LiFePO4-Akku muß ich noch kaufen. Beim Bau ergaben sich einige kleinere Änderungen: 1.: R8 = 8,2 statt 8 2.: D1 = 90SQ045 statt BAT60A (laut Verkäufer leistungsfähiger und soll passen; Vorteil: kein...
von greencap
So, 18.07.10, 19:51
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hey Borax, vielen, vielen Dank für die Schaltpläne!!! Werde dann wohl den zweiten Schaltplan umsetzen...sobald ich mir die nötigen Teile besorgt habe. :)
Viele Grüße,
Greencap
von greencap
Do, 15.07.10, 12:48
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Ähm ja, so war das auch eigentlich nicht gemeint, da habe ich wohl etwas ungeschickt verkürzt...die LED sollte auch nach einem diffusen Sommertag leuchten, bzw. auch nach klaren Wintertagen. Ggf. muß ich ein zweites Modul parallel schalten...dadurch sollte sich ja nichts an der Schaltung verändern, ...
von greencap
Mi, 14.07.10, 17:04
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Die LED sollte auch im Winter und bei diffusem Licht eine Nacht über leuchten, weshalb ich die Solarmodule wohl eher großzügig dimensionieren werde müssen. Die beiden genannten Solarmodule von Schott waren jene, von denen ich annahm, sie sollten für den Zweck am geeignetsten sein. Verfügbar sind die...
von greencap
Mi, 14.07.10, 16:23
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Okay, eine Fassung werde ich mir dann irgendwie selbst zusammenfriemeln, nur wie kann ich die LED kühlen ? Unter http://www.leds.de/High-Power-LEDs/High-Power-LED-Zubehoer/ sind einige Kühlkörper aufgeführt, die aber nicht so recht zu passen scheinen...jedenfalls ist mir schleierhaft, wie damit die ...
von greencap
Mi, 14.07.10, 14:51
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hallo Sailor, danke für Deinen Hinweis! Die Nichia LED klingt interessant, da ich gerne ein neuerliches Löten beim Leuchtmitteltausch vermeiden möchte, stellt sich nur die Frage nach einer Art Steckfassung für die von Dir vorgeschlagene Nichia Superflux...gibt es was in diese Richtung? Wie soll ich ...
von greencap
Di, 13.07.10, 20:54
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hallo Borax, vielen Dank für die schnelle Antwort. Wäre für einen Schaltplan sehr dankbar. Als LiFePo4 Akku habe ich solche von A123 im Auge, diese fassen 1100 mAh und arbeiten mit einer Spannung von 2,2 - 3,3 Volt. http://www.dach-shop24.de/a123-lifepo4-akku-ohne-loetfahne-1100-mah-p-18433-7.html?r...
von greencap
Mo, 12.07.10, 20:46
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hallo Beatbuzzer, hallo Borax, hallo Forum, Danke für die Tips! von den LiFePO-Akkus habe ich schon einmal gehört. Klingen von den Eigenschaften her sehr interessant, nur wurde immer wieder darauf verwiesen, daß diese nur mit speziellen Ladegeräten geladen werden dürfen, was, wie es nun scheint wohl...
von greencap
Sa, 10.07.10, 18:32
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Hallo, habe noch einen Schaltplan für einen 5 V zu 12 V Transverter gefunden. Hier der Link dorthin: http://www.sprut.de/electronic/switch/smallup/smallup.html (2. Variante, mit dem TL497 ) Das sollte erstmal ein Stückchen weiterhelfen, hoffe ich. Nur wie muß dann alles zu einer Schaltung zusammenge...
von greencap
Sa, 10.07.10, 12:21
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung
Antworten: 486
Zugriffe: 311647

Re: Solarleuchte im Eigenbau - Bauteileauslegung

Revolution... hallo ist echt klasse wie hier Schaltpläne in Teamarbeit entworfen und optimiert werden...nur eines gefällt mir persönlich an den bisherigen Entwürfen nicht...die Dinger brauchen alle einen Akku! So ein Akku lebt leider nicht sehr lange. Meine Überlegung war daher mit Kondensatoren, de...