Die Suche ergab 48 Treffer

von Web-Engel
Fr, 26.04.19, 15:01
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen
Antworten: 10
Zugriffe: 2140

Re: Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen

Hallo Borax, Buddhamilch, vielen Dank für Eure Tips. Mit wird das aber langsam zu kompliziert. Ich verstehe passive Elektrik (bin Physiker), aber keine aktive Elektronik. Das wird mir außerdem jetzt vom Bastelaufwand zu viel, zumal Ihr ja auch schreibt, dass ich noch probieren müsste. Nach wie vor f...
von Web-Engel
Do, 25.04.19, 21:21
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen
Antworten: 10
Zugriffe: 2140

Re: Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen

Erst einmal vielen Dank an alle für die Hilfe! Mittlerweile habe ich den Kondensator und NTCs bestellt und alles getestet, leider mit sehr wenig Erfolg. Der Kondensator alleine bringt gar nichts. Vermutlich ist es so, wie ich schon befürchtet hatte: Der Kondensator zieht beim Einschalten ebenfalls S...
von Web-Engel
Mi, 03.04.19, 21:35
Forum: Produktfragen
Thema: Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand
Antworten: 9
Zugriffe: 1649

Re: Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand

Selbstbau wäre eigentlich relativ einfach. Kommt allerdings drauf an, ob Du irgendeine Form von Gehäuse brauchst. Gehäuse muss nicht unbedingt sein. Wobei, irgendwie muss ich die Konstruktion dann noch etwas kippen, wenn sie eine Statue anstrahlen soll (Statue auf Regalboden, LED auf gleichem Regal...
von Web-Engel
So, 31.03.19, 21:41
Forum: Produktfragen
Thema: Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand
Antworten: 9
Zugriffe: 1649

Re: Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand

Die IltiLuce Flex spot gen.2 ist eigentlich perfekt, fast schon zu luxuriös. Allerdings finde ich den nirgends zum Kauf. Sieht auch sehr teuer aus, wenn man 20 haben will. Hast Du eine Quelle, oder hast Du den Spot?
von Web-Engel
So, 31.03.19, 20:35
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen
Antworten: 10
Zugriffe: 2140

Re: Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen

Mein Vorschlag (keine Garantie, dass es funktionieren wird): Montiere einen Elko an den Ausgang des 48V Netzgerätes (noch vor den Schaltern). Sollte die Sromaufnahme höher sein, dann fungiert dieser Kondensator als Puffer. Ok, aber der führt doch dazu, dass am Anfang der Strom noch höher ist, weil ...
von Web-Engel
So, 31.03.19, 20:28
Forum: Produktfragen
Thema: Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand
Antworten: 9
Zugriffe: 1649

Re: Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand

Wie willst du die denn befestigen? Schiene soll es ja wohl nicht werden. Und Stromzuführung per Kabel? Glücklicherweise bist du mit deinen 70lm sehr genügsam. Selber bauen oder Fertigsystem? Befestigen wollte ich den Strahler (also LED plus Kühler plus Optik) mit einem Klebepad. Verkabeln dann als ...
von Web-Engel
So, 31.03.19, 07:21
Forum: Produktfragen
Thema: Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand
Antworten: 9
Zugriffe: 1649

Viele LEDs als Mini-Spots mit Mini-Aufwand

Ich möchte einzelne spotartige Lichtakzente setzen mit einzelnen LEDs. Die angestrahlten Objekte wären Urlaubssouvenirs, Verstärker, kleine Bilder bis A4, ein Globus, eine Tischpflanze usw. Außerdem würde ich die Strahler ab und zu gerne umplatzieren, daher sollte auch das machbar sein. Die LED selb...
von Web-Engel
Sa, 30.03.19, 22:01
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen
Antworten: 10
Zugriffe: 2140

Spannungs- und Stromquelle: Überlastung, aufblitzen

Hallo Elektronik-Experten, Hier läuft ein Meanwell-Trafo mit 48V und 96W (MW LPV-100-48) und versorgt 6 LED-Treiber Meanwell LDD. Von denen laufen immer nur drei parallel, entweder 2x700+1x1000, oder 3x350 (LDD-350HW). Dahinter jeweils ein CoB mit rund 34V Vorwärtsspannung. Die schwächeren Treiber h...
von Web-Engel
So, 10.03.19, 22:30
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: 350mA-Treiber drückt 1,2A ab!
Antworten: 5
Zugriffe: 1194

Re: 350mA-Treiber drückt 1,2A ab!

Hallo, nachdem Austausch des 36-V-Netzteils durch eines mit 48 V habe ich zunächst alle Treiber getestet. Sie funktionierten noch halbwegs. Bei der ersten Messung wich der Strom allerdings vom Nennwert ab. Danach pendelte er sich bei dem Sollwert ein. Das Problem wurde aber nicht gelöst. Jetzt habe ...
von Web-Engel
Mi, 06.03.19, 20:38
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Beleuchtung direkt oder indirekt -- Verluste/Effizienz
Antworten: 0
Zugriffe: 2200

Beleuchtung direkt oder indirekt -- Verluste/Effizienz

Hallo, ich habe mir mal erlaubt, einen alten Beitrag aufzuwärmen, weil ich die gleiche Meinung mehrfach gelesen habe und nicht ganz verstehe: Wenn das ganze hingegen eine richtige Raumbeleuchtung werden soll, ist es wiederum nicht unbedingt sinnvoll, eine rein indirekte Installation zu machen. Die V...
von Web-Engel
Mi, 06.03.19, 20:34
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: 350mA-Treiber drückt 1,2A ab!
Antworten: 5
Zugriffe: 1194

Re: 350mA-Treiber drückt 1,2A ab!

Danke Ustoni. Die Note im Datenblatt hatte ich übersehen, obwohl ich geglaubt hatte, es gründlich gelesen zu haben.

Dämlich, da fehlen also genau 2V. Mit dem 48-V-Netzteil sinkt natürlich der Wirkungsgrad meiner Konstruktion ab. Na ja, ist verschmerzbar.
von Web-Engel
Di, 05.03.19, 20:51
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: 350mA-Treiber drückt 1,2A ab!
Antworten: 5
Zugriffe: 1194

350mA-Treiber drückt 1,2A ab!

Leute, ich habe hier folgendes Setup: 36V-Konstantspannungsquelle, 120W 2x LDD-350HW 2x LDD-700HW 1xLDD-1000HW Daran hängt je eine Nichia-COB; an den 350ern warmweiße, an den stromstärkeren kaltweiße. Ich schalte entweder vor der Spannungsquelle (alles an oder aus) oder zwischen der Spannungsquelle ...
von Web-Engel
Mi, 27.02.19, 20:40
Forum: Produktfragen
Thema: Wärmeleitkleber für COBs -- was ist der Stand
Antworten: 2
Zugriffe: 1106

Wärmeleitkleber für COBs -- was ist der Stand

Hallo, ich muss wieder mal ein paar CoBs befestigen und wollte in dieser Woche alles bestellen. Da ich selbst mit den großen Kühlkörpern von Mechatronix keine tollen Schraubmöglichkeiten für 2 CoBs gefunden habe, muss ich doch wieder kleben. Arctic Silver gibt es nicht mehr als Kleber, Fischer ist s...
von Web-Engel
Sa, 05.01.19, 21:36
Forum: LEDs anschließen
Thema: LEDs auf Kühlkörper kleben
Antworten: 24
Zugriffe: 12093

Re: LEDs auf Kühlkörper kleben

oscar hat geschrieben: > Nur am Rand mit Sekundelkleber fixiert, bewirkt Null Anpreßdruck. Der muß > auch gar nicht hoch sein, aber Null ist halt Nix. Na ja, habe natürlich schon sofort angepresst. > Sekundenkleber würde ich eh an keine LED ranlassen: das Zeug ist flüchtig > und nebelt seine Umgebun...
von Web-Engel
Sa, 05.01.19, 21:33
Forum: LED-Anfänger
Thema: Was ist das für ein "Wärmeleitkleber"?
Antworten: 2
Zugriffe: 699

Was ist das für ein "Wärmeleitkleber"?

Hallo, nachdem sich zwei CoBs gelöst hatten (siehe http://www.ledhilfe.de/viewtopic.php?f=23&t=7790&p=217267#p217267), musste schnell neuer Wärmeleitkleber her, damit ich nicht im Dunkeln sitze. Keine Zeit, um hier bei LEDs.de zu bestellen. Also bei Mükra in Karlsruhe eine Spritze (ja!) mit 10ml ein...
von Web-Engel
Fr, 04.01.19, 21:54
Forum: LEDs anschließen
Thema: LEDs auf Kühlkörper kleben
Antworten: 24
Zugriffe: 12093

Re: LEDs auf Kühlkörper kleben

Buddhamilch hat geschrieben: > Nur ein Kleks in der Mitte reicht nicht. Wärmeleitpaste oder -kleber trägt man immer > vollflächig auf. Ja, es war deutlich mehr als die LED-Fläche mit Wärmeleitpaste. Wirklich nur die Ecken waren geklebt. Nur beim Hin- und Herschieben war ich wegen des Sekundenklebers...
von Web-Engel
Fr, 04.01.19, 21:05
Forum: LEDs anschließen
Thema: LEDs auf Kühlkörper kleben
Antworten: 24
Zugriffe: 12093

Re: LEDs auf Kühlkörper kleben

kleiner Nachtrag, auch wenn der Thread schon alt ist_ Ich hatte meine COBs auch so geklebt: in der Mitte Arctic-Silver-Paste in den Ecken Sekundenkleber Sah einwandfrei aus und bewegte sich am Tag danach nicht einen mm. Nach 4 Jahren das Resultat: Von 4 COBs auf 2 Kühlkörpern haben sich zwei COBs ve...
von Web-Engel
Di, 13.11.18, 21:29
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Zwischen Trafo und Konstantstromquelle schalten?
Antworten: 2
Zugriffe: 1456

Re: Zwischen Trafo und Konstantstromquelle schalten?

danke, und klar, verbrauchen tut es immer noch; ich nehme es komplett vom Netz, wenn ich die Lampen ganz ausschalte
von Web-Engel
Mo, 12.11.18, 19:59
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Zwischen Trafo und Konstantstromquelle schalten?
Antworten: 2
Zugriffe: 1456

Zwischen Trafo und Konstantstromquelle schalten?

Hallo, kann man eigentlich zwischen einem [b]Trafo[/b] (MW HLG-120H-36A) und den [b]Konstanstromquellen[/b] (3x MW LDD-700HW und 3x MW LDD-350HW) schalten? Es gäbe 6 Konstanstromquellen an dem Trafo, davon zu jedem Zeitpunkt nur 3. An den 3 700ern hängen 5000-K-LEDs, an den 3 350ern hängen 3500 K. M...
von Web-Engel
Mo, 17.09.18, 19:26
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED-Deckenleuchte bei Aldi statt Eigenbau -- Stimmt der CRI
Antworten: 3
Zugriffe: 1159

LED-Deckenleuchte bei Aldi statt Eigenbau -- Stimmt der CRI

Hallo, ich war schon am Überlegen, mir aus einer Endlighten-Platte (90 Euro) und den Tunable-White-LED-Streifen (SlimFlex280 Performer TW LED-Streifen ) hier im Shop eine sehr flache Deckenlampe zu bauen. Das hätte mir dann 2140 lm bei CRI 80 gebracht bei Effizienz 118 lm/W für rund 220 Euro und ein...
von Web-Engel
Mo, 14.05.18, 20:51
Forum: Produktfragen
Thema: LED Spots Grüne Wiese
Antworten: 9
Zugriffe: 2317

Re: LED Spots Grüne Wiese

Danke für Eure Antworten! Aaah, schreibe ich echt so unklar? Ich will gerade nicht GU10 oder GU5.3 mit LEDs benutzen. Eben genau wegen dieser Schwachpunkte Hochvolt, Wechselspannung, 2-Draht-System, Phasenan-/-abschnittdimmung, keine thermische Kopplung. Also ich verstehe Dich sehr gut, und Du hast ...
von Web-Engel
Mo, 07.05.18, 19:46
Forum: Produktfragen
Thema: LED Spots Grüne Wiese
Antworten: 9
Zugriffe: 2317

LED Spots Grüne Wiese

Hallo LED-Experten! Nach einem Umzug soll die Wohnung mit LED-Licht erhellt werden. Die Grundbeleuchtung habe ich mit selbstgebauten Deckenflutern auf COB-Basis schon erfolgreich umgesetzt. Hier bekomme ich alles, wofür LED steht. große Helligkeit niedriger Verbrauch (> 100lm/W) beliebige Farbtemper...
von Web-Engel
Sa, 09.09.17, 08:57
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Schrankbeleuchtung innen – welche LEDs
Antworten: 17
Zugriffe: 3475

Re: Schrankbeleuchtung innen – welche LEDs

OK, machen wir es so: Ich suche mir ein Netzteil mit dem geringsten Einschaltstrom bzw. der geringsten Einschaltenergie. Dann nehme ich Schalter mit 10A Belastbarkeit. Dazu löte ich noch einen 16-Ohm-NTC vor das Netzteil ein. Mehr kann ich passiv nicht machen. Allerdings bin ich bei den LEDs noch ni...
von Web-Engel
Fr, 08.09.17, 08:04
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Schrankbeleuchtung innen – welche LEDs
Antworten: 17
Zugriffe: 3475

Re: Schrankbeleuchtung innen – welche LEDs

OK, "ein paar Jahre", das ähnelt dann der Qualität der derzeit käuflichen Elektrogeräte, über die ich jeden Tag fluche! Ich denke, ich nehme dann doch lieber einen NTC wie von Achim vorgeschlagen in Reihe zum Schalter im 230-V-Kreislauf. Die Türschalter werden ja eher oft bedient und brennen dann nu...
von Web-Engel
Do, 07.09.17, 15:13
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Schrankbeleuchtung innen – welche LEDs
Antworten: 17
Zugriffe: 3475

Re: Schrankbeleuchtung innen – welche LEDs

Aber die Dinger hier müssten ja funktionieren, oder? Also sowas? https://www.reichelt.de/Schnappschalter-Endschalter/MAR-1117-0206/3/index.html?ACTION=3&LA=2&ARTICLE=32742&GROUPID=7599&artnr=MAR+1117.0206&SEARCH=%252A https://www.reichelt.de/Schnappschalter-Endschalter/MAR-1006-1001/3/index.html?ACT...