Die Suche ergab 780 Treffer

von John.S
Mi, 13.03.19, 10:30
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Welche LED ist dass?
Antworten: 3
Zugriffe: 1194

Re: Welche LED ist dass?

Rebell Yell? :mrgreen:
von John.S
Mi, 16.01.19, 11:27
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: High Power LED + Konstantstromquelle
Antworten: 2
Zugriffe: 836

Re: High Power LED + Konstantstromquelle

LEDs parallel schalten sollte man nur, wenn diese sehr gut selektiert sind, also praktisch identische Flussspannungen haben und dazu noch thermisch gut gekoppelt sind. Und fern vom Maximalstrom sollte man diese auch betreiben, sonst hat man auf einer LED schnell einen Überstrom mit stärkerer Erhitzu...
von John.S
Di, 15.01.19, 00:40
Forum: LED-Anfänger
Thema: PPFD und Lichtstrom Anzahl berechnen
Antworten: 1
Zugriffe: 662

Re: PPFD und Lichtstrom Anzahl berechnen

Irgendwie blicke ich da nicht ganz durch bei deinen Angaben, da auch die Einheiten so nicht stimmen. PPF hat die Einheit µmol/s, PPDF µmol/s*m², weil das D hier für "density", also (Photonenfluss)Dichte steht. Ein Zylinder ist auch ein Volumen und keine Fläche. Das grundsätzliche Vorgehen ist: Du ni...
von John.S
Do, 10.01.19, 13:23
Forum: LED Tests & Vergleiche
Thema: Woran erkennt man die Qualität farbiger LED
Antworten: 2
Zugriffe: 1052

Re: Woran erkennt man die Qualität farbiger LED

Adrian1986 hat geschrieben: > Hallo, > > > mich würde interessieren wie man die Qualität bzw Effizienz bei farbigen > LEDs feststellen und diese miteinander vergleichen kann. Qualität ist ein schwammiger Begriff und manche darin enthaltenen Sachen wie z.B. die Bondung des Chips kann man nicht so ohn...
von John.S
Di, 16.10.18, 00:54
Forum: LED-Anfänger
Thema: Wer kennt sich aus mit LED Flutern?
Antworten: 9
Zugriffe: 1712

Re: Wer kennt sich aus mit LED Flutern?

Meine Fresse, die Seuche der Internetforen mal wieder, dummes herablassendes Gelaber und saublöde Anmache. Wenn man nicht helfen möchte, warum dann überhaupt antworten? Habt ihr wirklich nichts besseres zu tun und habt nen Harten wenn ihr so mit anderen umgeht? Bei google findet man zu 99% nur Müll...
von John.S
Mo, 15.10.18, 23:31
Forum: LED-Anfänger
Thema: LEDs für empfindliche Augen
Antworten: 17
Zugriffe: 2869

Re: LEDs für empfindliche Augen

Was das Thema Flackern angeht: Habe gerade versucht mit einem Oszi+Fotodiode meine LED-Leuchten und Leuchtmittel in der Wohnung auf Flackern bis in den 200 kHz Bereich (mehr kann mein billiges Teil nicht) zu untersuchen. Fazit: Fehlanzeige! Die beiden Filament-LM zeigen null Flackern, ebenso die sel...
von John.S
Di, 25.09.18, 00:37
Forum: LED-Anfänger
Thema: Visuelle zeichen thermischer Überlastung von LEDs
Antworten: 8
Zugriffe: 2283

Re: Visuelle zeichen thermischer Überlastung von LEDs

Vielen Dank für die Antworten! Ich bin auch absolut nicht zufrieden mit der Lampe und werde jetzt mal schauen was ich weiter mache. Rein aus Interesse, gibt es irgendwelche Quellen in denen mehr bezüglich der photochemischen Reaktion zu erfahren ist ? Was dabei genau passiert ist wohl vom verwendet...
von John.S
So, 23.09.18, 12:18
Forum: LED-Anfänger
Thema: Visuelle zeichen thermischer Überlastung von LEDs
Antworten: 8
Zugriffe: 2283

Re: Visuelle zeichen thermischer Überlastung von LEDs

Bräunliche Verfärbungen sind ein deutliches Zeichen für Überhitzung weit über 100°C, was wiederum die Lebensdauer negativ beeinflusst. Sprich: Der Wirkungsggrad der Chips dürfte schon deutlich gesunken sein und ich würde Abstand von solchen LEDs nehmen bzw. deswegen weniger zahlen wollen. Die drei L...
von John.S
Di, 09.01.18, 02:43
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Eingelötete LED-Lampen in wohnzimmerlampe
Antworten: 5
Zugriffe: 2150

Re: Eingelötete LED-Lampen in wohnzimmerlampe

Du brauchst nicht unbedingt genau diese COB. Schau dich lieber nach moderneren Versionen um, die Lichtausbeuten weit jenseits der 100lm/W haben. Wie viel Volt hat diese denn? Ich zähle 12 Chips, das könnten die üblichen 36V sein. Aber bei 4 COBs in Reihe wären das ~150V, daher muss der genau elektri...
von John.S
Di, 28.06.16, 10:12
Forum: LED-Anfänger
Thema: led chips mit 100w kühlen
Antworten: 13
Zugriffe: 4843

Re: led chips mit 100w kühlen

Bei irgendwelchen China-COBS mit 100W oder so sollte man lieber nur max. 50% der Maximalleistung geben, besser eher 30% und nicht mehr. Wenn man dann von 30W Leistung und etwa 20W Verlustleistung ausgeht, kommst du mit kleinen 70x70mm CPU-Kühlern locker aus. Schau mal bei Ebay, da kriegst du solche...
von John.S
Mo, 27.06.16, 19:19
Forum: LED-Anfänger
Thema: led chips mit 100w kühlen
Antworten: 13
Zugriffe: 4843

Re: led chips mit 100w kühlen

Bei irgendwelchen China-COBS mit 100W oder so sollte man lieber nur max. 50% der Maximalleistung geben, besser eher 30% und nicht mehr. Wenn man dann von 30W Leistung und etwa 20W Verlustleistung ausgeht, kommst du mit kleinen 70x70mm CPU-Kühlern locker aus. Schau mal bei Ebay, da kriegst du solche ...
von John.S
So, 12.06.16, 17:08
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Cree COB LED's 'durchgebrannt' ?!
Antworten: 23
Zugriffe: 7945

Re: Cree COB LED's 'durchgebrannt' ?!

Zu meiner Überraschung war die Klebekraft dieser Pads sehr schlecht bis kaum vorhanden, alles lies sich recht gut abpulen. Die Pads erinnern mich nun mehr an ein normales Rollenpflaster, sehr dünn und sehr weich, etwa ein Viertel dünner als im Rohzustand. Verbindung vom Pad zum Kühlkörper: Nicht vo...
von John.S
Fr, 10.06.16, 09:59
Forum: LED-Anfänger
Thema: Temperaturregelung
Antworten: 10
Zugriffe: 2729

Re: Temperaturregelung

Muss es denn unbedingt eine komplexere PWM-Lösung sein? Wieso nicht einfach über einen Temperaturschalter einen Zusatzstrom schalten bzw. abschalten, wenn eine bestimmte KK-Temperatur erreicht wird? Mit einer LM-317-KSQ könnte man das sehr leicht umsetzen, indem einfach ein paralleler Zusatzwidersta...
von John.S
Mi, 08.06.16, 20:24
Forum: LEDs anschließen
Thema: LED Blitzlampe im UV-Bereich
Antworten: 17
Zugriffe: 9631

Re: LED Blitzlampe im UV-Bereich

vielen dank für die recherche. ich werde bei Cree nach einen passenderen Binning nachfragen (wieso heißt das eigenltich Binning? Das kenn ich nur im Zusammenhang mit Datenverarbeitung). Problem ist aber auch die Montage. Lumitronix bietet die LEDs ja auch auf Platinen vorgelötet an. Aber was, wenn ...
von John.S
Di, 07.06.16, 08:59
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Cree COB LED's 'durchgebrannt' ?!
Antworten: 23
Zugriffe: 7945

Re: Cree COB LED's 'durchgebrannt' ?!

Liest sich wie ein Bruch durch zu große Biegebelastung, weil entweder der Kühlkörper nicht exakt planar ist oder die Wärmeleitpads. Von Wärmeleitpads ist allgemein eher abzuraten, da die meisten eine schlechte Wärmeleitfähigkeit besitzen und dann auch noch sehr dick sind. Dadurch hast du dann einen ...
von John.S
Sa, 04.06.16, 17:07
Forum: LEDs anschließen
Thema: LED Blitzlampe im UV-Bereich
Antworten: 17
Zugriffe: 9631

Re: LED Blitzlampe im UV-Bereich

Genau, mir ist dann auch aufgefallen, dass die LEDs in diesem Bereich sehr rar sind, worauf ich mich dann auf Plan B (480nm) berufen habe. Ein Beispiel hier: http://de.rs-online.com/web/p/products/8305088/ [High Power LED, royal blue] maximale Durchlassstrom liegt bei 1A, 10% duty cycle. Bei 1kHz s...
von John.S
Sa, 04.06.16, 16:25
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED Betriebsarten und Vorteile
Antworten: 5
Zugriffe: 1706

Re: LED Betriebsarten und Vorteile

Wenn man durch Dimmen Effizienz gewinnen möchte, dann kann man dafür nicht PWM anwenden, sondern muss es über einen geringeren Strom tun.
von John.S
Do, 26.05.16, 20:06
Forum: News
Thema: Glühfaden LED
Antworten: 194
Zugriffe: 97195

Re: Glühfaden LED

Vielleicht irre ich mich, da ich es noch nicht nachgerechnet habe, aber ich kann mir den Sinn von Helium nicht erklären. Es hat zwar etwa die fünffache spezifische Wärmekapazität, dafür aber nur etwa 1/6 der Dichte von normaler Luft, sodass da eine geringere Wärmekapazität pro Volumeneinheit und dam...
von John.S
Mi, 25.05.16, 20:06
Forum: News
Thema: Glühfaden LED
Antworten: 194
Zugriffe: 97195

Re: Glühfaden LED

Und, hat da jemand schon erste "Langzeiterfahrungen" sammeln können? Eine anständige Kühlung ist da nämlich nicht möglich, zumindest nicht mal annähernd so gut, wie bei herkömmlich montierten LEDs. Die Degrationsrate wird also prinzipiell deutlich höher sein, egal was der Hersteller behauptet. Ander...
von John.S
Sa, 12.09.15, 09:37
Forum: LED-Anfänger
Thema: Betrieb mit Vorwiderstand?
Antworten: 7
Zugriffe: 3877

Re: Betrieb mit Vorwiderstand?

Meine Idee war noch, das die 740nm vieleicht mit einer 350mA KSQ kaum zu sehen waren... (ich bin mehr ein Leihe), das das Licht in den nicht mehr sichtbaren Bereich mündet.? Denn diese Überlegung mit einer Schwächeren kam mir auch. Die Led war im gegensatz zur Far Red ehr eine Funzel. Wäre es eine ...
von John.S
Mo, 24.08.15, 08:35
Forum: LED-Anfänger
Thema: Tageslicht, warmweiss und kaltweiss
Antworten: 6
Zugriffe: 2225

Re: Tageslicht, warmweiss und kaltweiss

Schau in die Definition eines schwarzen Strahlers, dort wird es erklärt. In dem Zusammenhang ist auch das Wiensche Verschiebungsgesetz wichtig. Kurz: Ein Körper über 0 Kelvin strahlt um so kurzwelliger, je größer die Temperatur ist. Oder genauer gesagt das Emissionsmaximum verschiebt sich zu kürzere...
von John.S
Di, 10.03.15, 14:28
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Schutzschaltung für/mit Kühllüfter?
Antworten: 51
Zugriffe: 5260

Re: Schutzschaltung für/mit Kühllüfter?

Also ich habe noch die große, zylindrische Bauform verbaut und diese mit Wärmleitkleber auf die dicke Hauptplatine des Kühlkörpers geklebt, die am wärmsten wird während die Lamellen kühler bleiben. Diese kompakte Bauform habe ich kürzlich erst entdeckt und plane sie für meine nächste Lampe einzusetz...
von John.S
Mo, 09.03.15, 22:51
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Schutzschaltung für/mit Kühllüfter?
Antworten: 51
Zugriffe: 5260

Re: Schutzschaltung für/mit Kühllüfter?

Wieso nicht einen simplen Bimetallschalter verwenden, der z.B. bei 55-60°C öffnet? So sichere ich meine Led-Lampen mit hoher Leistung vor Lüfterausfall ab. Bei 55-60°C hat man zusätzlich der Temperaturdifferenz durch den Wärmewiderstand auch ausreichend Luft nach oben, dass keine Schädigung des Led-...
von John.S
Do, 01.08.13, 09:01
Forum: LED Tests & Vergleiche
Thema: Pflanzenwuchs unter Led Beleuchtung
Antworten: 643
Zugriffe: 468239

Re: Pflanzenwuchs unter Led Beleuchtung

Hallo Noch ein neuer :D . Ich möchte mit Led's Algen züchten ,allerdings stellt sich jetzt die Frage nach 24 Seiten: Was ist besser kalt-und warm Weiße Led's pder rot- und blaue Led's ? Weiße leds haben mehr Lm aber ein breites Spektrum(nm) rote oder Blaue wenig lm und ein spezielles Spektrum (nm) ...
von John.S
So, 18.07.10, 10:17
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Arbeitsleuchte Umbau
Antworten: 13
Zugriffe: 3031

Re: Arbeitsleuchte Umbau

Na ob die Superflux genauso gut gekühlt werden können wie eine XP-G und ob dann die Effizienz immer noch besser ist, ist zweifelhaft.
Ich würde die XP-G nehmen.