Die Suche ergab 131 Treffer

von URS
Mi, 30.09.15, 19:54
Forum: Produktfragen
Thema: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 1302

Re: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht

So, der Austausch mitten während der Bestellung hat funktioniert, die Röhren sind angekommen und ich habe sie gerade getauscht. Wow. Ich hatte ein paar Jahre alte 36W-840-Leuchtstoffröhren drin, und nun sind die 20W-840-LED-Röhren drin. Die elekrtonischen Starter habe ich gegen die bei den Röhren mi...
von URS
Mi, 23.09.15, 09:59
Forum: Produktfragen
Thema: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 1302

Re: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht

Vorsicht... 36-W Leuchstoffröhren sind meist 1200mm lang (nicht 1500). Wenn zwei Röhren in einem Gehäuse sind kann es sich um eine sogenannte Tandemschaltung handeln. In diesem Fall ist bei manchen LED-Röhren ein Umbau nötig. Puuh, das habe ich gerade noch rechtzeitig gelesen. Eine Röhre ausgebaut,...
von URS
Fr, 18.09.15, 10:12
Forum: Produktfragen
Thema: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 1302

Re: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht

Danke für Eure schnellen Infos. Dann habe ich nun alles, was ich brauche. :D
von URS
Do, 17.09.15, 22:46
Forum: Produktfragen
Thema: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 1302

Re: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht

Ah, das mit dem Schaltnetzteil wusste ich noch nicht. Danke. Die Farbe: wir haben ja jetzt schon 840-Röhren drin, also RA 80 und 4000 K. Dann passt Neutralweiß tatsächlich am besten. Fernabsatzgesetz: ja, und ich vermeide Rücksendungen gerne, wenn ich das mit einer Frage vorher klären kann. Muss ich...
von URS
Do, 17.09.15, 16:16
Forum: Produktfragen
Thema: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 1302

Re: LED-Röhre für Arbeitsplatz gesucht

Es ist ein Arbeitszimmer mit etwa 5x5 Metern, in dem gerade eine Lampe mit zwei 36-W Leuchstoffröhren 840 in einem Reflektorgehäuse sind. Eine der Leuchtstoffröhren fängt an zu flackern, und ich plane den Austausch gegen moderne LED-Röhren, wenn auch mit "Starter". In den Beschreibungen zu den Röhre...
von URS
Mi, 13.10.10, 15:51
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Blumentopf
Antworten: 57
Zugriffe: 8515

Re: Blumentopf

Ich mache mir Gedanken um die Stromversorgung. Eine einzelne LED ist aus ein paar AA-Akkus recht lange zu betreiben (2000mAh/20mA=100 Stunden), aber wenn der ganze Topf mit mehreren LEDs leuchten soll, ist der Energieträger schneller leer als die Pflanze gegossen. Und wenn es nicht leuchtet, ist die...
von URS
Mi, 13.10.10, 15:21
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Aldi bietete LED-Unterbauleisten an - Meinungen?
Antworten: 27
Zugriffe: 6562

Re: Aldi bietete LED-Unterbauleisten an - Meinungen?

Du kannst bei dem Licht bereits alle küchenrelevanten Arbeiten ausführen. Wenn du allerdings den Hamster operieren willst - dafür wirds etwas wenig sein Ich habe mal ein paar Superflux-LED-Streifen als Ersatz für eine Leuchstoffröhre verbaut. Am meisten hat mich der Mehrfachschatten meiner Finger g...
von URS
Fr, 24.09.10, 15:40
Forum: Produktfragen
Thema: Neue Philips Lampen "MyAmbience"
Antworten: 105
Zugriffe: 19326

Re: Neue Philips Lampen "MyAmbience"

Die einen nennen diese Nuten "Design", die anderen sehen darin eine Oberflächenvergrößerung zum besseren Kühlen...
von URS
Fr, 19.02.10, 15:50
Forum: Produktfragen
Thema: Kleinst-LED
Antworten: 12
Zugriffe: 852

Re: Kleinst-LED

Die angesprochenen 3-mm-LED sind ja doch recht groß... ;-) Für wirklich kleine LED nimmt man SMD-LED, die allerdings etwas schwieriger zu verarbeiten sind. In diesem schönen Video (http://www.youtube.com/watch?v=rUbEePTRsRs) sieht man ab 5'45", wie klein eine leuchtende LED sein kann. Nur -- SMD-LED...
von URS
Fr, 19.02.10, 15:35
Forum: News
Thema: Slimline Module aus Indien mit CRI 95
Antworten: 8
Zugriffe: 3411

Re: Slimline Module aus Indien mit CRI 95

Die Idee viele kleine LED-Chips direkt auf einem großen stabilen Träger unterzubringen, ist allerdings durchaus sinnvoll ...und hier schlägt die Statistik zu. Wenn die Chips alle hintereinandergeschaltet sind, wie etwa bei der Acriche oder auch in den billigen 30-LED-Spots, dann hat man plötzlich n...
von URS
Di, 16.02.10, 17:20
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Podest beleuchten
Antworten: 12
Zugriffe: 2342

Re: Podest beleuchten

Was würdet ihr mir empfehlen, wenn ich ohne löten auskommen wollte? So schwierig ist Löten nun auch nicht. Wenn Du schon Holz und Plexiglas verarbeitest, reichen die Fähigkeiten zum Schwingen eines Lötkolbens auch aus. Als Privatmann darf man ja noch mit bleihaltigem Lötzinn arbeiten, und wenn Du d...
von URS
Di, 16.02.10, 17:11
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Podest beleuchten
Antworten: 12
Zugriffe: 2342

Re: Podest beleuchten

JohnSheridan hat geschrieben:Schade, dass man Bewertungen erst ab 20 Beiträgen abgeben kann, sonst hätte der Thread schon volle Bewertung von mir bekommen.
Du kannst Dich ja hier nach oben mogeln: viewtopic.php?f=13&t=557&start=2575 :-)

Ich bin schon gespannt, was da mal später aus Deinem Podest wird.
von URS
Fr, 29.01.10, 14:09
Forum: Produktfragen
Thema: Direktverbinder gehen nicht
Antworten: 8
Zugriffe: 2793

Re: Direktverbinder gehen nicht

die Direktverbinder kann man doch gar nicht falsch anschließen. Ich meine es geht nur in einer Richtung reinzustecken Aber man kann die Direktverbinder trotzdem falschrum gesteckt haben. Dreh mal oben nach unten, vielleicht geht es dann. Außerdem muß man die Plastikteile recht feste auf die Leisten...
von URS
Mo, 25.01.10, 22:57
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED-Fader: brauche bitte Hilfe
Antworten: 3
Zugriffe: 708

Re: LED-Fader: brauche bitte Hilfe

Hallo 7zeichen, willkommen im Forum! In der von Dir angegebenen Schaltung sehe ich zwei Potis. Das eine (P1) verstellt die "Blinkfrequenz", das andere verschiebt die Dreieckskurve des Ausgangs so, dass die LED entweder von Anfang an etwas heller ist, oder der Endanschlag nicht so hell. Als einziges ...
von URS
Mi, 20.01.10, 22:28
Forum: Produktfragen
Thema: LED mit E 27 Sockel
Antworten: 4
Zugriffe: 683

Re: LED mit E 27 Sockel

Ich gestehe -- hier steht auch eine Salzleuchte herum. Der Salzblock ist auf eine möbelschonende Holzscheibe geschraubt, und in einem gemeinsamen Loch befindet sich eine gemeingefährliche Schnappfassung -- wenn man die vorsichtig aus dem Loch zieht, schnappen zwei Spannbügel um und erschrecken den u...
von URS
Mi, 20.01.10, 21:53
Forum: Produktfragen
Thema: Zündfunke bei Schaltnetzteil vermeiden?
Antworten: 15
Zugriffe: 5420

Zündfunke bei Schaltnetzteil vermieden!

Sooo... ich habe nun ein paar Dinge ausprobiert. Den Enstörfilter habe ich erst mal nicht getestet, da mir der eher zum 'Rausfiltern von höheren Frequenzen geeignet schien, als für den gelegentlichen einmaligen Einschaltimpuls. Außerdem hatte das blaue C (10km vom mir) sowas gerade nicht vorrätig......
von URS
Di, 12.01.10, 18:34
Forum: Produktfragen
Thema: Zündfunke bei Schaltnetzteil vermeiden?
Antworten: 15
Zugriffe: 5420

Re: OT: Energiesparverordnung

OT: Übrigens ist seit 5.1.2010 vorgeschrieben, dass Geräte im Stand-By nur noch max. 1W aufnehmen dürfen, ab 2013 nur noch 0,5 Watt! Ich habe ein Energieschätzgerät vom blauen C. Unsere neue Kaffeemaschine hat einen Standard-Kippschalter hinten unten, und einen designten runden Einschaltdruckknopf ...
von URS
Mo, 11.01.10, 15:55
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Computer leucht
Antworten: 13
Zugriffe: 1808

Re: Computerleuchte

Selsame "Kamera": Blitz und trotzdem Zehntelsekunde (oder Achtelsekunde) Belichtungszeit? Bei Bildern, die ich ins Internet hochlade, entferne ich immer die EXIF-Daten und skaliere das Bild runter, sonst sind da wieder zu viele personenbeziehbare Daten drin. Aber zurück zu Yannik W: * Hält das Poti ...
von URS
Fr, 08.01.10, 15:06
Forum: Produktfragen
Thema: Zündfunke bei Schaltnetzteil vermeiden?
Antworten: 15
Zugriffe: 5420

Re: Zündfunke bei Schaltnetzteil vermeiden?

Ich sag' schon mal Danke für die bisherigen Antworten (Sternchen verteile ich noch). Sekundärkreis schalten fällt also weg. Widerstand in Primärleitung lasse ich auch erst einmal. Ja, das Datenblatt des Netzteils verrät bis zu 60A Einschaltstrom. Das steht aber nicht auf der Lumitronix-Shopseite, un...
von URS
Fr, 08.01.10, 11:01
Forum: Produktfragen
Thema: Zündfunke bei Schaltnetzteil vermeiden?
Antworten: 15
Zugriffe: 5420

Zündfunke bei Schaltnetzteil vermeiden?

Nach 10 Jahren ist bei mir im Arbeitszimmer eine der beiden Leuchstoffröhren in der Deckenleuchte ausgefallen. Und dann dachte ich mir: "Ach, statt für <10 Euro zwei neue Röhren zu besorgen, nimmste mal für >200 Euro ein paar LED-Leisten und ein dazu passendes Netzteil . Bevor ich das nun fest einba...
von URS
Fr, 27.11.09, 12:23
Forum: News
Thema: Neue LED Lenser Produkte
Antworten: 15
Zugriffe: 4813

Re: Neue LED Lenser Produkte

Deutsche Firma, warum sollte man sie nicht unterstützen - auch wenn sie noch nicht ganz perfekt sind. Die Produktion findet wohl in China statt. Trotzdem beschäftigen sie in Solingen eine Menge Leute mit Entwicklung, Werbung, Vertrieb und so weiter. Und da die Produkte bei Lumitronix billiger sind ...
von URS
Mi, 25.11.09, 14:26
Forum: LED Tests & Vergleiche
Thema: kritischer, realistischer Vergleich Energiesparlampe <-> LED
Antworten: 10
Zugriffe: 5242

Re: kritischer, realistischer Vergleich Energiesparlampe <-> LED

CRI schrieb: So ein IR-Thermometer zeigt an metallisch glänzenden Flächen KOMPLETT falsche und VIEL zu niedrige Werte an! Ich habe das mit einem Testo-IR-Thermometer in der Firma mal festgestellt. Da hatte ich auch irgendwas um 35° gemessen, wo es in Wirklichkeit 55 bis 60°C waren! Kann ich bestätig...
von URS
Fr, 23.10.09, 11:17
Forum: Produktfragen
Thema: Handelsüblicher Dimmer und LED´s?
Antworten: 10
Zugriffe: 1835

Re: Handelsüblicher Dimmer und LEDs?

Die ursprüngliche Frage gig ja in die Richtung: LED hinter normalen Dimmer. Da ja jetzt so langsam die Glühlampen durch etwas anderes ausgetauscht werden, ist die Frage durchaus berechtigt. In vielen Wohnungen gibt es einen Drehknopf, mit dem man die Zimmerhelligkeit regeln kann. Und wenn an diesen ...
von URS
Sa, 17.10.09, 23:24
Forum: News
Thema: Keine LED: 1100 lm/23W=47 lm/W "ab Steckdose"
Antworten: 25
Zugriffe: 7418

Re: Teure Induktionslampe bei schnellem an/aus extrem schnell de

Nun ist sie kaputt, die Osram DULUX EL LL Concentra R80 23W/827 220-240V E27 Energiesparlampe Ich hatte sie ca. ein halbes Jahr im Wohnzimmer in Betrieb, in Kombination mit der SMD-High-Power-Leiste. Dann ist sie vor kurzem ins Badezimmer mit dem auf 3 Minuten eingestellten Bewegungsmelder gewander...
von URS
Sa, 17.10.09, 23:02
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Mein Diorama mit Beleuchtung
Antworten: 35
Zugriffe: 3689

Re: Mein Diorama mit Beleutung

Sooo bombenfest halten weder Sekundenkleber noch Heißkleber. Die winzigen Tröpfchen sorgen ja nur dafür, daß die Figuren nicht umfallen.
Einfach dran ziehen, schon hast Du sie in der Hand, und die Beine sind noch dran.