Es muss nicht immer Plexiglas sein

Announcements, neue Produkte und Features bei LUMITRONIX® und in der LED-Branche

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Fr, 02.11.12, 00:14

Diffusionsfolien (Dicke: ab 100µm) von tech-films.de

Bild

oder Lentikularfolien (Dicke: ab 288µm): einzelne Leuchtpunkte eines Led-Streifen werden zur Linie.

Bild

Oder
Reflektionsfolien mit 97% Reflektionsgrad.

oder ...
olafh
Super-User
Super-User
Beiträge: 93
Registriert: Di, 04.11.08, 08:46

Fr, 02.11.12, 07:53

Und wo kauft man dass jetzt ?

lg Olaf
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Fr, 02.11.12, 09:14

direkt bei denen. Laut AGB verkaufen die auch an Privat.
Leider haben die keine Preisliste. Zu jedem gewünschten Produkt muss eine Anfrage gestartet werden.

Ich habe gerade versucht, dort anzurufen. Es geht keiner dran. Möglicherweise machen die heute einen Brückentag (gestern war ein Feiertag).
Benutzeravatar
Juisoo
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Fr, 24.02.12, 15:18

Fr, 02.11.12, 09:57

Achim H hat geschrieben:
oder Lentikularfolien (Dicke: ab 288µm): einzelne Leuchtpunkte eines Led-Streifen werden zur Linie.
Die Teile sind ja klasse. Danke für den Hinweis
Torben55
Mini-User
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 14.11.12, 14:09

Mi, 14.11.12, 14:21

Die Diffusionsfolien sind ja ne super Lösung. Finde ich sehr schick. Werde mal ne Bestellung aufgeben. :)
Hoffi1980
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 269
Registriert: So, 30.10.11, 17:09

Mi, 14.11.12, 15:06

Könnte ne interessante Sache sein.
@Achim: Hast schon etwas mehr herausfinden können (z.B. Preise)?
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Mi, 14.11.12, 18:39

Sorry, hatte ich schon wieder vergessen. :shock:
Benutzeravatar
unoptanium
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 475
Registriert: Di, 07.10.08, 19:00
Wohnort: Berlin

Mi, 14.11.12, 22:13

Hi.

Passt irgendwie gerade zum Thema. Eher Deko als Beleuchtung.
Ich habe im Geschäft eine Weihnachtsbeleuchtung gesehen, bei der
eine Folie die Lichtpunkte der LEDs in Sterne umwandelt.

Ein schöner Effekt, 3D wenn man dran vorbeiläuft.
Firma ist Konstsmide, eher grob verarbeitet, gefällt mir so nicht ganz
und für 20EUR fand ich das zu teuer.

Also habe ich mal im Netz nach dieser Folie gesucht und sie in einem Bastelshop gefunden:
http://www.ideenmitherz.de/lichteffekt- ... -5143.html

Es gibt auch noch andere Folien, deren Effekt aber bei weitem nicht so ausgeprägt ist.
Auf der Seite ist auch ein Video, vielleicht seht ihr ja was ich meine.
Ich fand das beeindruckend für eine dünne Folie. Ist übrigens schon angekommen,
muss bald mal ein wenig Weihnachtsdeko basteln :-)


Gruß, unoptanium
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Do, 15.11.12, 13:03

Mich würde mal interessieren, wie es mit PowerLeds ausschaut, wenn diese hinter der SternFolie platziert werden.
Benutzeravatar
unoptanium
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 475
Registriert: Di, 07.10.08, 19:00
Wohnort: Berlin

Do, 15.11.12, 18:49

Nabend.

Hab mal 2 Videos hochgeladen:
Cree XRE mit schätzungsweise 700mA:
http://www.myvideo.de/watch/8850680
RGB Flash LEDs:
http://www.myvideo.de/watch/8850732
Mit den Power LEDs gelingen auch schöne Effekte, ich denke jedoch,
das dann zu viel Licht verloren geht. Als Dekoration jedoch sehr gut geeignet, finde ich.


Gruß, unoptanium
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Do, 15.11.12, 19:19

Mir gefällt der Effekt mit den RGB sehr gut. Aber auch die normale PowerLed ist sehr schön. Für eine Allgemeinbeleuchtung werden ohnehin mehr Leds benötigt, mit der Folie davor sicherlich ein Hingucker. Der Effekt hebt sich deutlich von den üblichen kreisrunden Abstrahlungen ab. Verluste hat man immer, egal was man davor baut. Und für 1,85 EUR je A4 Format kann man auch nicht meckern.

Mist, jetzt habe ich wieder vergessen, bei der Firma (siehe Eingangspost) anzurufen.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Fr, 16.11.12, 14:15

Sodele, ich habe gerade mit der Firma telefoniert.
Einen Gesamtkatalog gibt es nicht. Quadratmeterpreise können nicht gesagt werden, weil die Produktpalette zu vielseitig sei. Noch nicht einmal ein Preis Pi mal Daumen. Die Folie mit den gewünschten Eigenschaften wird vor Ort den Wünschen entsprechend zugeschnitten oder ausgestanzt (Formteil), der Preis richtet sich nach der Menge, Größe, Material, bei ganzen Rollen (1,2m breit, max. 250kg) auch nach den Versandkosten (Spedition), usw.

Auf deutsch: bitte selber anfragen.
olafh
Super-User
Super-User
Beiträge: 93
Registriert: Di, 04.11.08, 08:46

Sa, 17.11.12, 09:00

Hi,

Also ich habe mir mal ein Angebot machen lassen überZuschnitt 1m² Makrofol LM 903:

~60 € bei 30 Stk (MINDESTABNAHMEMENGE :lol: ) also ~1800€

und damit meiner Meinung nach nicht für Privatpersonen zur Bestellung geeignet.

lg Olaf
Zuletzt geändert von olafh am Sa, 17.11.12, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Sa, 17.11.12, 09:41

Makrofol LM 903 ist die Reflektionsfolie.
30 Stück a 60 EUR ergibt bei mir 1800 EUR.

Ist in Deiner Anwort der Preis pro m², die Mindestbestellmenge oder die Gesamtsumme falsch?
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Mo, 19.11.12, 17:55

Sodele, ich habe selber mal eine Anfrage gestartet und mit einem Mitarbeiter von Tech-Films telefoniert.

Mindestbestellwert wären 150 EUR (zzgl. MwSt.).

Nachfolgend 2 Angebote, die zum Beispiel in einer Sammelbestellung bewerkstelligt werden könnte:
Maß des Bogen: Rollenbreite (1200mm) x 1000mm = 1,2m²
(für genau 1m² hätte die Folie 2mal geschnitten werden müssen.)

Makrofol LM 903 (Reflektionsfolie):
bei Abnahme von ...
30 Stück a 41 EUR (48,79 EUR inkl. MwSt.)
50 Stück a 40 EUR (47,60 EUR inkl. MwSt.)
100 Stück a 33,20 EUR (39,51 EUR inkl. MwSt.)

Makrofol LM 309 (Diffusionsfolie 300µm, 85% Transmission):
bei Abnahme von ...
30 Stück a 22 EUR (26,18 EUR inkl. MwSt.)
100 Stück a 15 EUR (17,85 EUR inkl. MwSt.)

Zugegeben, die Preise und Bestellmengen sind eher für Firmen interessant, aber ganz so teuer wie von olafh dargestellt ist es nun auch wieder nicht.

Nur mal als Referenzwert:
Das günstigste Plexiglas SatinIce (3mm dick, 92% Transmission) kostet in gleicher Größe (1200x1000mm) bei Evonik schon 66,14 EUR.
Hoffi1980
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 269
Registriert: So, 30.10.11, 17:09

Mo, 19.11.12, 18:02

Gehe ich recht in der Annahme daß mit 30 Stück 30x1,2m² = 36m² = 785,4€ gemeint sind? :shock: Naja wenigstens wird der Mindestbestellwert erreicht. ;)

Aber im Ernst jetz, bei Sammelbestellung würde ich vielleicht auch 1m² nehmen!

Grüße
Benutzeravatar
unoptanium
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 475
Registriert: Di, 07.10.08, 19:00
Wohnort: Berlin

Mo, 19.11.12, 18:14

Nabend.


Ja und für mich bitte 0,25m2 Lentikularfolie 75 LP1 :-)
Achim macht das schon irgendwie *g*

Ist schade, die würden schon ein gutes Umsatzplus machen, wenn sie
auch die unzähligen Bastler aus diesem Forum versorgen würden / wollten.
Aber vielleicht wäre es ja für Lumitronix interessant, kleinere (Leuchtengerechte)
Zuschnitte ins Sortiment aufzunehmen. Man müsste mal die Nachfrage ausloten,
generell passen solche Folien ja sehr gut ins Sortiment, denke ich.


Gruß, unoptanium
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Mo, 19.11.12, 18:15

Für eine Sammelbestellung wäre es klug, wenn wird uns auf 1 Sorte und 1 Format entscheiden. Je weniger Einstellungen an der Maschine vorgenommen werden müssen, desto einfacher, schneller und kostengünstig können die Folien abgeschnitten werden. Das müssen auch nicht 1200x1000mm sein. Wir könnten auch (nur als Beispiel) bei 500mm Länge (Rollenbreite=1200mm) abschneiden lassen.
Hoffi1980 hat geschrieben:Aber im Ernst jetz, bei Sammelbestellung würde ich vielleicht auch 1m² nehmen!
Wenn Dir die 1200mm Breite zu lang sind, dann musst Du das Teppichmesser rauskramen und selber abschneiden.
Fraenk
Super-User
Super-User
Beiträge: 98
Registriert: Do, 07.06.07, 16:50

Mo, 19.11.12, 23:06

Teuer aber interessant :D

Wäre doch wirklich was für Lumitronix, würde zumindest perfekt in den Shop passen und die LEDs wundervoll ergänzen.

Falls es hier zu einer Sammelbestellung kommen würde wäre ich auch an einer Platte von jeweils den zwei Nachgefrageten Folien interessiert (Makrofol LM 903 und Makrofol LM 309) (sind die interessantesten :D ). Passend zuschneiden kann man sie sich dann ja noch selbst.

Verschicken die keine Muster?
olafh
Super-User
Super-User
Beiträge: 93
Registriert: Di, 04.11.08, 08:46

Di, 20.11.12, 07:55

Hi,
Achim H hat geschrieben:Zugegeben, die Preise und Bestellmengen sind eher für Firmen interessant, aber ganz so teuer wie von olafh dargestellt ist es nun auch wieder nicht.
Mein Angebot war durchaus so teuer: Mit selbsklebender Rückseite!

lg Olaf
JulianSchmidt
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Di, 12.02.13, 21:07

Di, 12.02.13, 21:19

Hallo,

das Makrofol LM 309 (Diffusionsfolie 300µm, 85% Transmission) kann auch
bei der Dr. D. Müller GmbH bezogen werden.

Der Link direkt zu den Diffusorfolien http://www.mueller-ahlhorn.com/de/maerk ... sorfolien/

Hier gibt es auch Produkte für das Wärmemanagement wie Wärmeleitpasten, Wärmeleitklebebänder und Wärmeleitfolien.

Bis dann
JS
Benutzeravatar
Juisoo
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Fr, 24.02.12, 15:18

Mi, 13.02.13, 11:41

Hm sieht mir aber nicht so aus, als ob die Kleinstmengen an privat verkaufen, oder?
JulianSchmidt
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Di, 12.02.13, 21:07

Do, 14.02.13, 13:06

Doch, auch Kleinmengen, solange es sich um Lagerware handelt.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Do, 17.03.16, 23:42

Dieser Fred ist schon ein paar Jährchen alt, möglicherweise besteht aber immer noch Interesse.

Günstige Angebote für Lentikularfolien (Format: 711 x 508mm):
75 LPI (Linienabstand: 0,3386mm): 1,50 EUR/Stück bei Abnahme von 200 Folien = ca. 40kg.
62 LPI (Linienabstand: 0,4096mm): 2,50 EUR/Stück bei Abnahme von 100 Folien = ca. 34kg.
40 LPI (Linienabstand: 0,635mm) : 4,00 EUR/Stück bei Abnahme von 50 Folien = ca. 17kg.
Alle Preise zuzüglich Versandkosten (aus Österreich), möglicherweise auch zuzüglich Zoll + Einfuhrumsatzsteuer.

Link zum Angebot: Lentikularfolien in Kleinmengen.

LPI = Lines per Inch.
Antworten