Beleuchtung einer Außentreppe

Anleitungen für "hausgemachte" LED Projekte

Moderator: T.Hoffmann

RivaDynamite
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 210
Registriert: Di, 04.04.06, 22:51

Di, 08.05.07, 23:25

Sooo, ich habe für mein letztes How-To (klick) einige Stücke von dieser flexiblen selbstklebenden LED Leiste bekommen, welche mich gleich zu neuen Taten inspiriert haben. Vor einigen Wochen bekam ich meine Außentreppe, welche über meinen Balkon zu meiner neuen Haustür führte... Es geht um eine verzinkte Stahltreppe, leider hab ich im Vorher-Zustand kein Foto gemacht... Egal, ich wollte halt die Treppe so beleuchten, dass man sie auch nachts gefahrlos begehen kann. Dazu brauchte ich:


-besagte LED leisten
-Kabel
-Schrumpfschlauch
-das beliebte 12Volt Netzteil aus dem Shop
-Kabelkanäle zur Befestigung der Kabel
-Aluschienen
-Sanitär-Silikon (Transparent)
-M3 Schrauben und Muttern (rostfrei)

sowie Werkzeuge:

-Dremel
-Lötkolben
-Feuerzeug oder Heißluftfön
-Seitenschneider
-Schraubendreher oder ähnliches für die M3 Schrauben
-Bohrmaschine mit 3mm Bohrer



Das Problem besteht darin, dass die Treppe verzinkt ist, und ich die Zinkschicht nicht beschädigen darf, da sonst der Rostschutz dahin wäre... Also kein Bohren oder so...
Aber ich habe eine Lösung dafür gefunden, werdet ihr beim weiterlesen sehen...

Erstmal habe ich die LED Streifen in 3er-stücke geteilt (ich habe 16 Stufen zu beleuchten, also 16 Stück) und mit je einem stück Kabel versehen, sieht im einzelnen so aus:

466_IMG_2479_1.jpg
Und im ganzen so:
466_IMG_2482_1.jpg
Kommen wir zu den Aluprofilen, hier mal die beiden verwendeten Typen im Detail:
466_IMG_2485_1.jpg
466_IMG_2486_1.jpg
Kurzerhand von jedem Profil 16 Stücke zugeschnitten:
466_IMG_2488_1.jpg
und dann immer paarweise gebohrt...
466_IMG_2489_1.jpg
Die schrauben durch, langsam kann man erkennen wie das ganze werden soll:
466_IMG_2490_1.jpg
466_IMG_2491_1.jpg
Nun wird der LED-Streifen aufgeklebt:
466_IMG_2493_1.jpg
und dann kommt das Sanitär-Silikon zum einsatz, um das ganze wetterfest zu machen. Außerdem hat es den Nebeneffekt, dadurch sdass es leicht matt ist, das Licht noch etwas mehr zu streuen...
466_IMG_2495_1.jpg
Nach der 24stündigen Aushärtungszeit (naja bleibt ja flexibel) können die LED-"Module" angebracht werden. Ich habe sie einfach mit den Schrauben von unten an die erste Querstrebe der Gitterroste jeder Stufe geklemmt:
466_IMG_2496_1.jpg
und dann die Kabel zum Treppenholm verlegt, wo sie an eine Steigleitung gelötet werden (mit schrumpfschlauch isoliert). Die Kabel sind in einem selbstklebenden Kabelkanal geführt, welchen ich alle 20cm noch mit einem tropfen Sekundenkleber zusätzlich gesichert habe.
466_IMG_2497_1.jpg
Momentan wird alles noch provisorisch versorgt, bald kommt noch ein Dämmerungsschalter an das ganze.
Aber es macht meiner meinung nach wirklich was her. Blick von vorne auf die Stufen:
466_IMG_2503_1.jpg
Die Treppe bei leichter Dämmerung:
466_IMG_2501_1.jpg

und bei Nacht:
466_IMG_2505_1.jpg
(die unteren 2 Stufen fehlen noch...)


Ich hoffe es gefällt euch auch =)
Benutzeravatar
markus87
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 421
Registriert: Sa, 21.04.07, 22:42
Wohnort: Schwandorf / Regensburg
Kontaktdaten:

Di, 08.05.07, 23:57

Ich find es wirklich gut gemacht. *daumenhoch* :D
Benutzeravatar
[pedda]
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 367
Registriert: Sa, 03.02.07, 16:41
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 00:03

Einfach und gut :) Gefällt mir!
Benutzeravatar
Robo9
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 148
Registriert: Do, 16.11.06, 09:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 08:15

find ich echt super
schöner effekt
:lol:


Mfg Robo9
Benutzeravatar
Doc_McCoy
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1962
Registriert: Sa, 03.06.06, 15:49
Wohnort: Neualbenreuth
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 13:43

Es wurde echt super gearbeitet! Kompliment!
Und beleuchtet wird auch alles schoen.
Ausserdem hast du den gleichen Universal-Werzeugkoffer wie ich! :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Sh@rk
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 3820
Registriert: Do, 17.08.06, 17:55
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 13:45

Schaut wirklich sehr schön aus, hast auch sehr sauber gearbeitet, was man auch sieht bei der Treppe, da die Led leisten alle schön in einer linie sind ;-).

mfg Sh@rk
Benutzeravatar
Gundom
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 826
Registriert: Sa, 24.03.07, 09:58
Wohnort: Holzminden
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 13:48

einfach nur super gemacht.
und lässt sich zur not wieder einfach wegmachen!! klasse!

wäre jetzt natürlich noch super wenns mit bewegungsmelder verknüpft wäre, aber so isses auf jeden fall TOP!
oder ne zeitschaltuhr - fällt mir gerade ein - wäre ebenfalls sehr praktisch!!

mfg
Dom
Zuletzt geändert von Gundom am Fr, 11.05.07, 06:45, insgesamt 1-mal geändert.
Mario D
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 210
Registriert: Do, 11.01.07, 16:44

Mi, 09.05.07, 13:48

Ohr, richtig sauber verarbeitet, perfekt
RivaDynamite
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 210
Registriert: Di, 04.04.06, 22:51

Mi, 09.05.07, 15:47

danke danke =) Zur Steuerung kommt wie gesagt noch ein Dämmerungsschalter ran, etwas eleganter als ne Zeitschaltuhr =)
Benutzeravatar
bison011
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 136
Registriert: Do, 26.10.06, 16:42
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 15:48

Hai RivaDynamite

echt klasse Arbeit sieht super aus
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Mi, 09.05.07, 16:34

sehr schöne und einfache Umsetzung!
Mr M3xX!
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 824
Registriert: Do, 08.03.07, 19:17
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 16:39

gefällt mir sehr gut ! Ich glaube das ist sogar eins wenn nciht das beste Tutorial was es hier im Forum gibt, denn du hast jeder deiner Arbeitsschritte dokumentiert......

Sehr sehr schön !
Benutzeravatar
Doc_McCoy
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1962
Registriert: Sa, 03.06.06, 15:49
Wohnort: Neualbenreuth
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 16:52

Mr M3xX! hat geschrieben:gefällt mir sehr gut ! Ich glaube das ist sogar eins wenn nciht das beste Tutorial was es hier im Forum gibt, denn du hast jeder deiner Arbeitsschritte dokumentiert......

Sehr sehr schön !
Na hoer mal her, wenn meine Tutorials&HowTos nicht ordentlich und sauber erklaert sind.
Ok, :roll: vielleicht nicht alle, aber die wichtigsten und grossen Ledprojekte, werden schon mit mehreren Arbeitsschritten erklaert. :wink: :wink:

mfg
Doc_McCoy :twisted: :twisted:
Benutzeravatar
bison011
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 136
Registriert: Do, 26.10.06, 16:42
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 16:57

Mr M3xX! hat Folgendes geschrieben:
gefällt mir sehr gut ! Ich glaube das ist sogar eins wenn nciht das beste Tutorial was es hier im Forum gibt, denn du hast jeder deiner Arbeitsschritte dokumentiert......

Sehr sehr schön !

also ich habe noch nicht so viele Tutorials geschrieben aber meine können sich sehen lassen und von viellen anderern auch :wink:
Mr M3xX!
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 824
Registriert: Do, 08.03.07, 19:17
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 16:59

bison011 hat geschrieben:Mr M3xX! hat Folgendes geschrieben:
gefällt mir sehr gut ! Ich glaube das ist sogar eins wenn nciht das beste Tutorial was es hier im Forum gibt, denn du hast jeder deiner Arbeitsschritte dokumentiert......

Sehr sehr schön !

also ich habe noch nicht so viele Tutorials geschrieben aber meine können sich sehen lassen und von viellen anderern auch :wink:
Jap ........ aber ich sagte ja nur das es EINS der besten bis das Beste Tut ist !
Und ich rede meistens nur von mir...........
ausserdem beziehe ich mit dem satz alle Tuts ein ;)
Benutzeravatar
Doc_McCoy
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1962
Registriert: Sa, 03.06.06, 15:49
Wohnort: Neualbenreuth
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 17:16

Ausser so Lego auto mods
Mr M3xX!
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 824
Registriert: Do, 08.03.07, 19:17
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 17:17

Doc_McCoy hat geschrieben:Ausser so Lego auto mods

hohoho bist du gemein ^^
Es gibt sicher menschen die das nachbauen werden......... viele spielen mit märklin und andere mit lego :roll:
Benutzeravatar
cni
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 579
Registriert: Di, 19.09.06, 13:32
Wohnort: Coburg, Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 22:13

Meine How² können sich denke ich auch sehen lassen!

Aber zurück zum Thema:
Klasse gemacht!

Nur wie wirst Du das mit der Steuerung machen?
Ich habe meine Treppe (siehe How²) mit 2 Bewegungsmeldern ausgestattet, so das je nach dem, ob einer von oben oder unten kommt, die LEDs einschalten und diese dann nach einer gewissen Zeit wieder ausgehen, solange keine Bewegung mehr registriert wird.

Ein Dämmerungsschalter, wie von Dir geplant, könnte dann ja nur einfach das Licht einschalten und dann ist es immer an, bis es hell wird!
Benutzeravatar
Gundom
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 826
Registriert: Sa, 24.03.07, 09:58
Wohnort: Holzminden
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 22:17

deswegen zeitschaltuhr!!!!!!!!!!!!!
idee ist jawohl toll und hat jeder irgendwo rumfliegen (zumindest viele)

mfg
Dom
Zuletzt geändert von Gundom am Sa, 12.05.07, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
cni
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 579
Registriert: Di, 19.09.06, 13:32
Wohnort: Coburg, Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

Mi, 09.05.07, 22:26

Achso, die Treppe soll ja immer beleuchtet sein, die ganze Nacht?
RivaDynamite
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 210
Registriert: Di, 04.04.06, 22:51

Do, 10.05.07, 00:10

Ja, so wollte ich das eigentlich haben, denn der stromverbrauch sit ja zu vernachlässigen und so ists echt praktisch wenn man mal besoffen von ner party nach hause kommt... *ggg*
Synthy82
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1956
Registriert: Do, 05.04.07, 15:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Do, 10.05.07, 08:46

Gundom hat geschrieben:deswegen zeitschaltuhr!!!!!!!!!!!!!
idee ist jawohl toll und hat jeder irgendwo rumfliegen (zumindest viele)

mfg
Dom
Es gibt auch kombinierte Lösungen mit Dämmerungsschalter und Zeitschaltuhr. Da geht das Licht abends mit Einbruch der Dunkelheit an und beispielsweise um 23 Uhr wieder aus.
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Do, 10.05.07, 09:27

150 Credits noch nachträglich für dieses durchaus gelungene Tutorial!
Benutzeravatar
Gundom
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 826
Registriert: Sa, 24.03.07, 09:58
Wohnort: Holzminden
Kontaktdaten:

Do, 10.05.07, 09:32

Synthy82 hat geschrieben:
Gundom hat geschrieben:deswegen zeitschaltuhr!!!!!!!!!!!!!
idee ist jawohl toll und hat jeder irgendwo rumfliegen (zumindest viele)

mfg
Dom
Es gibt auch kombinierte Lösungen mit Dämmerungsschalter und Zeitschaltuhr. Da geht das Licht abends mit Einbruch der Dunkelheit an und beispielsweise um 23 Uhr wieder aus.
joa. auch kein problem!
mfg
Dom
Zuletzt geändert von Gundom am Sa, 12.05.07, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
T.Haid
Moderator
Beiträge: 2954
Registriert: Do, 07.12.06, 19:31
Wohnort: Hechingen
Kontaktdaten:

Do, 10.05.07, 15:22

Richtig gute Arbeit, sieht gut aus, vorallem wenns Dunkel ist, wie auf dem Foto... :P

Also ruhig weiter so und immer schöne Fotos mit reinstellen. Hab ich mir auch schon mal überlegt, bei mir daheim so etwas ähnliches zu machen, aber leider ist die Zeit irgendwie gegen mich :cry:
Antworten