Dimmbare LED Spots

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Paul_Meier
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 27.09.10, 19:05

Mo, 27.09.10, 19:11

Hallo zusammen,

ich möchte meine Wohnung komplett mit LED Spots bestücken.

Da es so viele Unterschiede gibt hab ich keine Ahnung welche ich nehmen soll.

Könnt ihr mir ein paar empfehlen?

Das einzige was mir wichtig ist, das sie dimmbar sind und das Licht sollte warm/weiß sein. Und preislich würde ich mich natürlich über schäppchen freuen, denke aber es auf ein gesundes mittelfeld hinauslaufen wird.

Besten dank für eure Hilfe.
Dany_Sahne
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 269
Registriert: Mo, 31.05.10, 14:22

Di, 28.09.10, 10:53

Hallo Paul,

ich hatte auch mal das gleiche Problem und wollte LED Spots, die mit den üblichen Phasenabschnittsdimmern gedimmt werden können. Da gibt es noch nicht so viele am Markt.

Aber diese hier sollen dimmbar sein: http://www.leds.de/LED-Lampen-und-Leuch ... weiss.html.

Was für eine Fassung brauchst du eigentlich? Oder ist das egal?
Paul_Meier
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 27.09.10, 19:05

Di, 28.09.10, 18:58

Also ich bin da komplett offen und dachte z.B. an diese LED's

http://www.pearl.de/p/NC2506-LED-Strahl ... 3-12V.html

Oder an diese z.B.

http://www.amazon.de/Einbaustrahler-LUT ... 54&sr=8-19

Hab aber wie gesagt keine Ahnung ob die dann auch was taugen. Das angebot von Amazon ist ja ohne Lampen. Und dann wollte ich halt passenende Lampen dazu kaufen die eben auch ein schönes Licht bringen.
Benutzeravatar
Sailor
Moderator
Beiträge: 9254
Registriert: Di, 28.11.06, 22:16
Wohnort: Saarland, Deutschland und die Welt

Di, 28.09.10, 20:05

Der Spot von Pearl dürfte etwa das Licht einer gelben 5 Watt Glühbirne bringen und ist nach den Angaben dort nicht dimmbar.

Mit ein wenig Geschick im Umgang mit Aluminium-Profilen kannst Du Dir effiziente Spots selbst bauen, die dann auch dimmbar sind. Allerdings benötigst Du für einen einfachen dimmbaren Selbstbau etwas Platz für das passende Netzteil.

Den gewünschten Einbaurahmen must Du kaufen, den Rest können wir gemeinsam lösen ...
Antworten