5mm RGB

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

So, 21.09.08, 19:03

Hallo, für alle die es interessiert hier mal ein paar Abstrahlbilder der 5mm RGB.
Ströme: Rot 18mA, Grün: 16mA, Blau: 16mA

So und nun lasse ich mal die Bilder sprechen.
Dateianhänge
DSCN1595.JPG
Unter matter Kugel
DSCN1588.JPG
Grün + Blau
DSCN1591.JPG
Rot + Grün + Blau
DSCN1590.JPG
Rot + Blau
DSCN1587.JPG
Rot + Grün
DSCN1589.JPG
Blau
DSCN1586.JPG
Grün
DSCN1585.JPG
Rot
Benutzeravatar
Scorpion
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 918
Registriert: Fr, 20.07.07, 13:07

So, 21.09.08, 19:58

Danek fürdie Bilder, hat mich schon lange mal interessiert wie die 5mm im verglecih zu den highpower RGBs sich anstellen. aber dass die lcihtmischung an der Wand bei mehreren farben so schlecht ist hätt ich nciht gedacht? oder kommt das flasch rüber? weil bei manchen bildernkönnte man denken es wären eben 2 oder drei verschiedene LEDs. auserdem sind die Lichkegel der farben ja total unterschiedlich? sind die RGB 5mm wirklcih so misserabel?
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

So, 21.09.08, 20:21

Die Lichtkegel überschneiden sich wirklich nur minimal. Und die LED war grade mal 30cm von der Wand entfernt. Das hat mich auch etwas enttäuscht. Ich werde das ganze demnächst nochmal mit einer anderen probieren, aber toll wars wirklich nicht.
Benutzeravatar
alexStyles
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 2333
Registriert: So, 20.08.06, 16:51
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

So, 21.09.08, 22:07

Das ist die Wahrheit über die meisten (oder alle) 5mm RGB's so siehts aus^^
Vorallem hat mich persönlich gestört das rot soviel schwächer leuchtet... :(
Ich finde die Bilder kommen recht authentisch rüber im Vergleich zu meinen 5mm RGB's
(von Lumi , Ebay und sonst wo...leuchten aber alle gleich)
Benutzeravatar
Elektronikmann
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 844
Registriert: Mo, 19.03.07, 10:37
Wohnort: Mainz

Mo, 22.09.08, 09:00

Erstens sind die 5mm RGB alle schlecht in der Farbmischung.
2. Daher zu teuer.
3. Wenn man eine gute Farbmischung haben will braucht man 3 einzelne LEDs.
4. Da rot immer die schwächste farbe ist, ist es anzuraten 4 LEDs zu nehmen und die so dicht wie möglich
zusammen zu setzen. Also RGBR.
mfg
Benutzeravatar
Oekel
User
User
Beiträge: 12
Registriert: So, 14.06.09, 13:12

So, 14.06.09, 13:28

Hi,
ich dachte ich hätte einfach nurn einen Griff in die Kl********* gemacht, aber wenn ihr sagt, dass es bei allen so schlecht ist bin ich nun ziemlich ratlos.
Ich bräuchte ganz dringend die Farben weiß/gelb aus einer einzigen LED. Meine Hoffnung waren die RGBs, da ich irgendwie keine Bipol-LEDs mit weiß und gelb gefunden habe.

Weiß einer von euch noch eine Lösung. :?: :?: Ein weiß/orange wäre auch noch akzeptabel. Mischen will ich eigentlich garnicht. :mrgreen:

Vielen Danke!
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

So, 14.06.09, 13:48

Soll das ganze als direkte Beleuchtung oder nur als Anzeige dienen? Das wäre ganz interessant zu wissen. Eventuell könnte man durch anrauhen der LED eine bessere Mischung bekommen, das habe ich noch nicht ausprobiert.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

So, 14.06.09, 13:49

Hast Du es mal mit warm-weissen Leds probiert?
Das ist doch eine Mischung aus weiss + gelb (oder wie man diese Farbe bezeichnen mag).

Ich hatte letzte Nacht einen Shop (Linkadresse und wie der Shop hieß weiß ich leider nicht mehr), die hatten weiss-gelbe und weiss-orangene Leds im Angebot. Offensichtlich gibt es sie also, man muss halt nur suchen.
Benutzeravatar
Oekel
User
User
Beiträge: 12
Registriert: So, 14.06.09, 13:12

So, 14.06.09, 13:53

Das wäre meine Rettung!
Ich suche natürlich nun selber wieder, angespornt durch deine Aussage. Aber wenn du so nett wärst, guck doch bitte noch Mal in deinen Verlauf und such mir diese Seite raus. Das wäre super. :D
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

So, 14.06.09, 14:21

Tja, das ist das Problem:
Mein Cache hat läppische 50MB und wird nach 1 Tag geleert. In der History (habe von http://www.a... bis http://www.z... alles durchforstet) habe ich keinen Link gefunden, der auf einen anderen Led-Shop deutet. So ziemlich jede Nacht besuche ich einige hundert Websites, sodass ich mich beim besten Willen nicht daran erinnern kann, wie der Shop hieß. Hätte ich etwas interessantes gefunden, hätte ich die Adresse gebookmarked. Aber da ist nichts dabei.

Sorry!
Synthy82
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1956
Registriert: Do, 05.04.07, 15:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Mo, 15.06.09, 10:19

Um noch mal aufs Thema oben zurückzukommen - klare 5-mm-RGB-LEDs kannst knicken. Der Abstand der Chips ist für die Brennweite der Frontlinse einfach zu groß.
Antworten