Fahrrad LED defekt, Ersatzteil?

Haben Sie produktspezifische Fragen ?

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
cwittens
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: So, 05.12.21, 16:33

So, 05.12.21, 16:53

Liebes LEDHilfe Forum,

Meine Fahrrad Scheinwerfer - LED (Bild2+3) ist ausgebrannt und es ist mir leider nicht möglich das Ersatzteil zu finden. Deswegen wollte ich hier fragen, ob jemand weiß, woran es sich dabei handelt und wo man passende Ersatzteile findet kann. Oder zumindest, falls dies auch niemand identifizieren kann, ob jemand ein LED empfehlen kann, welche ich stattdessen einbauen/dranlöten kann. (Die gemessenen Strom/Spannung am roten/schwarzen Kabel (Bild1) waren maximal I=0.4A und V=10V (DC) )

Liebe Grüße und vielen Dank!
cwittens

Bild1 (offenen Fahrradscheinwerfer):
Inkedfahrrad 1.1.jpg
Bild2+3 (kaputtes Teil, welches ich nicht Identifizieren kann)
fahrrad 2.1.jpg
fahrrad 2.1.jpg (367.87 KiB) 268 mal betrachtet
fahrrad 3.1.jpg
fahrrad 3.1.jpg (308.43 KiB) 268 mal betrachtet
.
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 11422
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Mo, 06.12.21, 18:23

Hallo cwittens,
welcome on board!

Kannst Du mal die Größe der LED vermessen? Von den Bildern her kann ich nicht sagen, ob das 5x5 mm oder eine andere Größe ist.
Die gemessenen Strom/Spannung am roten/schwarzen Kabel (Bild1) waren maximal I=0.4A und V=10V (DC)
Wie hast Du das gemessen? Ohne Last (LED) kann man damit nicht so viel anfangen.
Spannung von 10V würde für eine 3 Chip LED sprechen. Die gibt es fast nicht mehr.
Bei Mouser bekommt man solche noch:
Z.B.: https://www.mouser.de/ProductDetail/Cre ... LqYA%3D%3D
Antworten