Leds Anschließen Problemchen :-)

Schaltungen, Widerstände, Spannung, Strom, ...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Fliegenpups
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: Di, 30.03.21, 16:30

Di, 30.03.21, 16:43

Hallo !!!

Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen.

Ich möchte mir eine Lampe bauen. Dazu habe ich mir folgende LEDs bestellt:

https://www.kiwilighting.com/30w-cree-x ... 70nm-420nm
https://www.kiwilighting.com/100w-cree- ... warm-white
https://www.kiwilighting.com/60w-cree-x ... -led-light

Die 30W LED werden angegeben mit 30-34v und 1A
Wenn ich hierfür das Mean Well HLG-120H-30A nehme, und es auf 33V einstelle, dann leuchtet die LED auch sehr hell, und der Verbrauch liegt auch bei knapp 1A.
Das wäre auch die einzige LED die funktioniert.

Wenn ich jetzt die 100W Led nehme, die wird von denen mit 24-28V und 3A angegeben und nehme dazu das Mean Well HLG-240H-24A und stell es auf 27v ein, dann leuchtet die LED sehr schwach. In der Steckdose steckt ein Energiemessgerät, dass zeigt auch nur ca 12 Watt an und der Strom ist bei 0,3 Ampere.
Egal ob ich beim Meanwell den Regler für den Strom verändere. Es bleibt gleich.

Genauso verhält es sich wenn ich die 60W led, was mit 30-36w und 1,5-2A angegeben ist nehme.. Diese leuchtet auch recht Dunkel.
Es sind neue Mean Well Netzgeräte.

Wo ist hier der Fehler ??? Hat einer eine Idee ?
Haben die Chinesen hier falsche Volt angaben geliefert ?
Vielen Dank schon mal.
Lg
Markus
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 11590
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Mi, 31.03.21, 11:32

Hallo Markus,
welcome on board!

LEDs werden immer über den Strom gesteuert, nicht über die Spannung (die ändert sich auch mit der Temperatur). Einstellen solltest Du also immer den passenden Strom. Die Spannung regelt dann das Netzteil so, dass eben der richtige Strom fließt.
Probier mal die 100W LED am HLG-120H-30A und limitiere da nur den Strom auf knapp 3A. Da liegt die Spannung (15-30V) noch im Constant Current Bereich des Netzteils.
Haben die Chinesen hier falsche Volt angaben geliefert ?
Durchaus möglich. Aber wie gesagt eigentlich auch nicht so wichtig. Blöd wären falsche Angaben beim Strom.
Antworten